Alle Nachrichten aus unseren Einrichtungen 2019

Aktuelle Meldungen 2019

Jeder Frühling trägt den Zauber eines Anfangs in sich Theresianum Alten- und Pflegeheim https://www.tge-online.de/https://www.theresianum-ffb.de/haus-tge-einrichtungsverbund/aktuelle-nachrichten/aktuelles-details/120/
Frühling im Alten- und Pflegeheim Theresianum

Jeder Frühling trägt den Zauber eines Anfangs in sich

Jeder Frühling trägt den Zauber eines Anfangs in sich (Monika Minder)...
auch in unserer großen und geschützten Gartenanlage mit Teich und vielen Sitzplätzen kann man die ersten Frühlingsboten bewundern

weiterlesen

Theresianum Alten- und Pflegeheim
Fürstenfeldbrucker Wochen für Demokratie, Toleranz und Menschenwürde im Rahmen der International… Theresianum Alten- und Pflegeheim https://www.tge-online.de/https://www.theresianum-ffb.de/haus-tge-einrichtungsverbund/aktuelle-nachrichten/aktuelles-details/114/

Fürstenfeldbrucker Wochen für Demokratie, Toleranz und Menschenwürde im Rahmen der Internationale Wochen gegen Rassismus 2019

Von 11.03.2019 - 24.03.2019 finden die Fürstenfeldbrucker Wochen für Demokratie, Toleranz und Menschenwürde im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus statt
In der Stadt Fürstenfeldbruck bieten unterschiedlichen Vereinen, Initiativen und Tänzer ein buntes und abwechslungsreiches Programm an.  Schirmherr der Wochen ist OB Erich Raff.
Nähere Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie auf: www.brucker-forum.de

weiterlesen

Theresianum Alten- und Pflegeheim
die Narren waren los Theresianum Alten- und Pflegeheim https://www.tge-online.de/https://www.theresianum-ffb.de/haus-tge-einrichtungsverbund/aktuelle-nachrichten/aktuelles-details/die-narren-sind-los/
Faschingsfeier im Alten- und Pflegeheim Theresianum Fürstenfeldbruck

die Narren waren los

Es war wieder soweit – wir feierten die fünfte Jahreszeit am 28. Februar 2019.
Ob Hexe, König, Edelmann, mit Hörnern oder keinen dran, Hauptsache närrisch soll`n alle sein.
Eine Verkleidung zierte auch, so will’s der alte Faschingsbrauch. Mit Helau – Alaaf – Ahoi feierten wir unsere Faschingsfeier, natürlich mit den Kindern der Heimatgilde FFB und 250 Krapfen.

weiterlesen

Theresianum Alten- und Pflegeheim
Bürgergemeinschaft Neunhof spendet 2000 Euro an Förderverein St. Theresien-Krankenhaus Nürnberg https://www.tge-online.de/https://www.theresien-krankenhaus.de/haus-traeger/unternehmenskommunikation/pressemeldungen/pressemeldungen-details/buergergemeinschaft-neunhof-spendet-2000-euro-an-foerderverein/

Bürgergemeinschaft Neunhof spendet 2000 Euro an Förderverein

Mit einem großen Spendenscheck über 2000 Euro überraschte die Bürgergemeinschaft Neunhof e.V. den Förderverein des St. Theresien-Krankenhauses. Zur Übergabe konnte der Erste Vorsitzende des Fördervereins, Ruben Mittmann (links), nicht nur den Ersten Vorsitzenden der Bürgergemeinschaft Neunhof, Armin Brunner in Begleitung von Vorstandsmitglied Frau Kühnlein begrüßen, sondern

weiterlesen

St. Theresien-Krankenhaus Nürnberg
St. Theresien-Krankenhaus engagiert sich für Frühe Hilfen St. Theresien-Krankenhaus Nürnberg https://www.tge-online.de/https://www.theresien-krankenhaus.de/haus-traeger/unternehmenskommunikation/pressemeldungen/pressemeldungen-details/st-theresien-krankenhaus-engagiert-sich-fuer-fruehe-hilfen/

Pressemitteilung

St. Theresien-Krankenhaus engagiert sich für Frühe Hilfen

Ab sofort erhalten werdende Eltern im St. Theresien-Krankenhaus einen Hinweis auf die zentrale Hotline des Netzwerks Frühe Hilfen. Die Rufnummer 09 11 / 2 31-33 33, unter der sich Eltern und Fachkräfte rund um die Uhr über Angebote informieren, aber auch in Überforderungs- und Krisensituationen schnell Rat und Unterstützung holen können, ist auf dem Umschlag des Kinder-Untersuchungshefts, kurz U-Heft genannt, aufgedruckt oder aufgeklebt.

 

weiterlesen

St. Theresien-Krankenhaus Nürnberg
Wechsel in der Krankenhausleitung St. Theresien-Krankenhaus Nürnberg https://www.tge-online.de/https://www.theresien-krankenhaus.de/haus-traeger/unternehmenskommunikation/pressemeldungen/pressemeldungen-details/wechsel-in-der-krankenhausleitung/

Pressemitteilung

Wechsel in der Krankenhausleitung

Prof. Dr. med. Dieter Ropers, Chefarzt der Medizinischen Klinik, ist seit Jahresbeginn neuer Ärztlicher Direktor des St. Theresien-Krankenhauses in Nürnberg. In dieser Funktion löst er Dr. med. Harald Wittmann ab, Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin, der das Amt acht Jahre lang inne hatte und die Entwicklung des Hauses in dieser Zeit maßgeblich mitgestaltet hat.

weiterlesen

St. Theresien-Krankenhaus Nürnberg
Theresianum ehrt Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für langjährige Betriebszugehörigkeit Theresianum Alten- und Pflegeheim https://www.tge-online.de/https://www.theresianum-ffb.de/haus-tge-einrichtungsverbund/aktuelle-nachrichten/aktuelles-details/theresianum-ehrt-mitarbeiterinnen-und-mitarbeiter-f%C3%BCr-langj%C3%A4hrige-betriebszugeh%C3%B6rigkeit/

Theresianum ehrt Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für langjährige Betriebszugehörigkeit

Im Rahmen einer kleinen Feier ehrte Armin Seefried, Geschäftsführer des Alten- und Pflegeheims Theresianum in Fürstenfeldbruck, zahlreiche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Ehrenamtliche Mitarbeiter für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit.

weiterlesen

Theresianum Alten- und Pflegeheim
Erfolgreicher Abschluss der Weiterbildung zur Wohnbereichsleitung Theresianum Alten- und Pflegeheim https://www.tge-online.de/https://www.theresianum-ffb.de/haus-tge-einrichtungsverbund/aktuelle-nachrichten/aktuelles-details/erfolgreicher-abschluss-der-weiterbildung-zur-wohnbereichsleitung/

Erfolgreicher Abschluss der Weiterbildung zur Wohnbereichsleitung

Armin Seefried gratulierte Frau Yvonne Naujokat zur erfolgreich bestanden Abschlussprüfung zur Verantwortlichen Pflegefachkraft.

weiterlesen

Theresianum Alten- und Pflegeheim
160 Jahre Niederbronner Schwestern in Fürstenfeldbruck Theresianum Alten- und Pflegeheim https://www.tge-online.de/https://www.theresianum-ffb.de/haus-tge-einrichtungsverbund/aktuelle-nachrichten/aktuelles-details/160-jahre-niederbronner-schwestern-in-fuerstenfeldbruck/

160 Jahre Niederbronner Schwestern in Fürstenfeldbruck

Die Geschichte, von der die Schwestern erzählen können, reicht im Januar exakt 160 Jahre zurück. Der Brucker Bürgermeister Miller und Pfarrer Gunzelmann baten damals den 1849 in Bad Niederbronn im Elsass gegründeten Orden, Schwestern für das Krankenhaus nach Fürstenfeldbruck zu schicken. Im Januar 1859 übernahmen zwei Schwestern unter der Leitung von Sr. Stanislaus die Pflege im Krankenhaus.
Ein guter Grund zum Feiern!  Die Feierlichkeiten sind im Seligsprechungsmonat der Ordensgründerin Mutter Alphons Maria geplant.

weiterlesen

Theresianum Alten- und Pflegeheim
TGE - gTrägergesellschaft mbH für die Einrichtungen der Schwestern vom Göttlichen Erlöser  (Niederbronner Schwestern) X